posts with tag: phonography

 

12 Jahre! – Da ist es an der Zeit, meinen treuen Helfer mal extra zu würdigen.

12 Jahre – So lange arbeite ich unter anderem mit diesem Ohr-Mikrofon-Paar. Etliche Radiofeatures und Hörbilder sind mit ihm entstanden. Etliche Toningenieure zeigten sich beeindruckt von der Klangqualität. Mein OKM Soundman besteht aus dem Adaptor mit Batterie und den zwei Mikro’fönchen’ für die Ohren.

Ohr-Mikrofone machen die sogenannten binauralen Tonaufnahmen möglich. (Binaural = mit beiden Ohren.) Diese Aufnahmetechnik bewirkt bei der Wiedergabe mit Kopfhörern einen räumlichen, quasi natürlichen Höreindruck, als wäre man mitten im Geschehen.

Seit meinen Radioanfängen mache ich unglaublich gern Außenaufnahmen (auch ‘field recordings’ genannt). Besonders gern nehme ich Stadtklänge auf. Die Stadt als Hör-Raum ist was mich fasziniert. Die verschiedenen akustischen Räume von Städten. Seit ich zum ersten Mal mit Ohr-Mikrofonen gearbeitet habe, finde ich Tonaufnahmen in Städten noch faszinierender.

Zum Beispiel in meinem Soundscape See you in Siam, da stehen ganz unterschiedliche akustische Stadträume nebeneinander, aufgenommen mit den Ohr-Mikrofonen. Die lauten Klänge in den Straßen und Shopping Malls und der ganz leise, fast entrückt wirkende Klang in der Stadtbahn, dem Skytrain, in dem man sich auch selbst ganz entrückt fühlen kann, während man über die Straßen und Menschen hinweg gleitet und kein Ton der Stadt herauf dringt, außer wenn die Türen aufgehen. See you in Siam ist hier auf Soundcloud zu hören.

Ebenso auf Soundcloud zu hören ist Uphill with birds, das akustische Panorama einer Berglandschaft, ein Field recording, unbearbeitet, aufgenommen mit OKM Soundman auf einem Hügel in der Nähe einer Serpentinenstraße.

Und hier ist noch etwas zu dem Begriff ‘field recording‘ zu lesen.

 

white canvasGanz schön schmackhaft, das Essen an der Straße, nur ein bisschen laut drum herum. -
B. lebt in Bangkok. In den Arbeitspausen geht sie fast immer bei einer Garküche essen. Am liebsten: “Meet balls”, gegrillt über offener Flamme und serviert in Chili-Sauce. Danke für die Einladung, B.!

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Field recording “Bangkok – Having lunch with B.”   01:48
Ich habe mit Ohr-Mikrofonen aufgenommen, was beim Hören mit Kopfhörern einen 3-dimensionalen Klang ergibt.
 
 

white canvasEine sehr kleine Stadt auf einer sehr kleinen Insel in der Karibischen See im Norden Venezuelas. Dies ist ein Gang mit Ohrmikrofonen entlang einer Straße. Es ist Sonntag, etwa drei Uhr am Nachmittag. Die Siesta ist vorbei, alle sind nun draußen vor ihren Häusern und das Leben ist wieder in vollem Gang.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Field recording “Caribbean street Venezuela”   01:27
Ich habe mit Ohr-Mikrofonen aufgenommen, was beim Hören mit Kopfhörern einen 3-dimensionalen Klang ergibt.
 
 
 

white canvasVon Dezember bis April ist es glühend heiß in den Llanos, der Savanne Westvenezuelas. Die Erde ist ausgedörrt, das Gras braun und stehendes Gewässer verdunstet schnell. Man sieht nicht viele Menschen, aber viele Vögel hört man. Wer Vögelhören langweilig findet, … klein bisschen warten, da draußen gibt es immer Überraschungen.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Field recording   “Los Llanos”   01:17
Ich habe mit Ohr-Mikrofonen aufgenommen, was beim Anhören der Aufnahme mit Kopfhörern einen 3-dimensionalen Klangeffekt ergibt.